Krankengymnastik in Laatzen.

Die Krankengymnastik in Laatzen dient der Wiederherstellung und Erhaltung Ihres

gesunden Zustandes.

Krankengymnastik in Laatzen

Ziele der Krankengymnastik in Laatzen

 
Diese Anwendung führen in Laatzen unsere Physiotherapeuten durch. Sie orientieren sich an den natürlichen Reaktionen und Bewegungen Ihres Körpers, wobei die aktuellen Beschwerden zu berücksichtigen sind.
 
Bei der Krankengymnastik in Laatzen behebt der Physiotherapeut mit speziellen Techniken und Handgriffen die Dysbalancen der Körperfunktionen. Auch wirkt unsere Physiotherapie-Behandlung in Laatzen gegen Ungleichgewichte der Muskulatur. Die Ziele bestehen darin, Körperfunktionen wieder herzustellen und Bewegungsfähigkeit zu erhalten bzw. zu verbessern. Auch können wir in Schmerzen lindern und bestenfalls beheben. Zu jedem Termin der Krankengymnastik gehören Anweisungen für heimische Übungen. Diese beugen weiteren Problemen vor und unterstützen den Heilungsprozess. Insgesamt lassen sich die Ziele der Therapie aus Laatzen wie folgt zusammenfassen:

  • Behandlung von Erkrankungen, die Stütz- und Bewegungsorgane betreffen
  • Befreiung oder Linderung von Wirbelsäulenbeschwerden und Rückenschmerzen
  • Behandlung bei Atemstörungen und Erkrankungen des Beckenbodens
  • Linderung der Folgen von Operationen und Verletzungen

Krankengymnastik in Laatzen: die Wirkungsweise

 

Die Krankengymnastik gehört zur Physiotherapie, teilweise werden die beiden Begriffe synonym verwendet. Seit 1994 hat sich die Anwendung des Oberbegriffes "Physiotherapie" auch allein für die Krankengymnastik durchgesetzt. Es lassen sich mit der Physiotherapie vielfältigste Krankheitsbilder therapieren. Die aktiven und funktionellen Übungen fördern die Beweglichkeit, unterbinden Versteifungen und lindern Schmerzen. Das geschieht durch die sogenannte passive Mobilisation. Geschwächte Muskeln werden durch die kräftigenden Übungen gestärkt, die Koordination verbessert sich, verspannte Muskeln können entspannen. Damit stellen wir mit der Krankengymnastik aus Laatzen wieder optimale muskuläre Voraussetzungen her. Auch Atemübungen gehören dazu, sie helfen bei Atemwegserkrankungen für eine Lockerung und Mobilisation, gleichzeitig lösen sie Sekret und erleichtern damit die Atmung.

Wann ist die Behandlung der Krankengymnastik indiziert?

 

Die medizinische Notwendigkeit für die Krankengymnastik stellt der Arzt fest, er verordnet sie anschließend auf Rezept. Heilpraktiker empfehlen diese Maßnahme sehr oft auch als Prävention. Die Durchführung obliegt unserem Physiotherapeuten in Hannover, der über die entsprechende Zulassung verfügt. Neben den diagnostischen Kompetenzen des Arztes, der die Krankengymnastik verordnet, spielen für die genaue Art und Weise der Durchführung die pädagogischen und manuellen Kompetenzen des Therapeuten eine ausschlaggebende Rolle. Nicht zuletzt können wir die umfassende Krankengymnastik Laatzen anbieten, weil unsere Praxis mit den Geräten für die zusätzlichen physikalischen Reize ausgestattet ist. Damit ist die hohe Wirksamkeit der durchgeführten Maßnahmen gegeben, sodass Sie als Patientin und Patient recht schnell Fortschritte durch diese Therapie feststellen können. Die Therapie kann durch folgende Maßnahmen ergänzt werden:

 

Hannover - Laatzen - Südstadt - Kronsberg - Bemerode - Döhren