Manuelle Lymphdrainage.

Entstauung von angesammelten Flüssigkeiten geschwollener Körperregionen.

Lymphdrainage Hannover Laatzen

 
Die manuelle Lymphdrainage dient der Entstauung von angesammelten Flüssigkeiten geschwollener Körperregionen, die nach Traumen oder Operationen entstehen können. Durch spezielle kreisende Handgriffe wird dabei mit leichtem Druck Ihr Gewebe stimuliert. Die Griffe werden langsam und gleichmässig durchgeführt, so dass Ihre Haut sanft gedehnt wird. Dabei wird die Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphsystem abtransportiert.

Schwerpunkt der Lymphdrainage

 

● Behandlung geschwollener Körperteile

● Entstauung von angesammelter Flüssigkeit

● Behandlung nach Operationen und Verletzungen

Mehr zur Lymphdrainage

 

Die Manuelle Lymphdrainage hilft bei Zerrungen, Verrenkungen und Verbrennungen. Besonders hilfreich kann die Therapie nach einer Operation sein, wenn das Gewebe durch den operativen Eingriff angeschwollen ist. Zur Unterstützung der manuellen Lymphdrainage und Vermeidung einer erneuten Flüssigkeitsansammlung wird anschließend ein Kompressionsstrumpf angelegt.

Lymphdrainage Hannover - Laatzen - Südstadt - Kronsberg - Bemerode - Döhren