HOTSTONE für die Füße.

Wellness-Massage mit Vulkansteinen. Entspannend.

Tarif: KOMFORT

20 min

25 €

Hot Stone Fußmassage in Hannover

 

Unsere Hot Stone Fußmassage in Hannover basiert auf Druck und Wärme. Dabei werden warmen Steine behutsam auf die Füße gelegt und Sie werden mit den Steinen sanft massiert. Sie erfahren eine durchgehende und vollständige Entspannung bei der Hot Stone Massage.

Wurzeln der Hot Stone Massage

 

Die Hot Stone Massage gehört zu unseren Wellness- und Therapieangeboten in Hannover, sie wurde in Deutschland in den späten 1990er Jahren sehr bekannt. Doch die Massagetechnik mit den heißen Steinen ist schon Jahrtausende alt. Sie stammt ursprünglich aus China. Ihr Einsatz sollte schon damals müde Muskeln fit bekommen, wie aus alten chinesischen Schriften zur Hot Stone Massage hervorgeht. Als Praktiker in Hannover können wir die Effizienz und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Hot Stone Massage bestätigen. Die Behandlung funktioniert über Temperaturunterschiede, es handelt sich also um eine Thermotherapie. Sie kann als Teilbehandlung oder am ganzen Körper gegeben werden. Teilbehandlungen bieten sich grundsätzlich an für die Partien:

 

● Rücken

● Beine

● unterer Rücken

● obere Extremitäten inklusive Schulterbereich

● Gesicht

Hot Stone in Hannover: Durchführung

 

Diese spezielle Massagetechnik entspannt und regt gleichzeitig auch an, beides kann in Kombination stattfinden. Es gibt verschiedene verwandte Therapien in Hannover, bei denen die heißen und kalten Steine zusätzlich verwendet werden. Dazu gehören die klassische Massage, die Krankengymnastik, die manuelle Therapie und die Atemtherapie. Immer geht es darum, bestimmte Muskelgruppen gezielt zu erwärmen und damit anzusprechen. Zum Einsatz kommen sogenannte statische und dynamische heiße Steine. Die statischen Steine liegen auf ausgewählten Körperzonen, wo sie Wärme und Entspannung verbreiten. Das Aufheizen erfolgt im Wasserbad, die Steine werden etwa 60 °C heiß. Daher legt sie der Therapeut nicht auf die ungeschützte Hautoberfläche, ein Handtuch sorgt für den Schutz vor Verbrennungen. Daneben kann der Masseur auch mit abgekühlten Steinen, die ihre Restwärme auch direkt an die Haut abgeben, arbeiten. Die dynamischen Steine dienen der direkten, aktiven Massage. Es handelt sich in der Regel um Basaltsteine, die als verlängerte Hand fungieren. Sie müssen eine angenehme, flache Oberfläche haben, auch sollten sie zur Handgröße des Masseurs passen. Da sie warm sind, kann der Therapeut sofort und weitgehend ohne oberflächliches Warmkneten mit der Tiefenmassage beginnen. Dabei nutzt er heiße und gelegentlich kalte Steine.

Die Wirkung der Hot Stone Massage Hannover

 

Die Hitze der Steine dringt tief in die Haut ein und regt dabei den Lymphfluss an, auch macht sie die verhärtete Muskulatur geschmeidig. Das stimuliert die Selbstheilungskräfte, auch aktivieren kalte und heiße Steine im Wechsel die Durchblutung. Im Körper kann daraufhin die Temperaturregulierung besser funktionieren. Durch die begrenzte Erwärmung werden Herz und Kreislauf geschont. Die Wärme dringt gezielt in Problemzonen ein, nicht zuletzt erzeugt sie eine tiefe, meditative Ruhe. Grundsätzlich ist eine Hot Stone Massage für fast jede Person aus Hannover geeignet, lediglich bei Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Osteoporose oder Haut- und Muskelerkrankungen sprechen Sie uns bitte an. Wir klären dann ab, ob dieses Therapie- und Wellnessangebot für Sie geeignet ist.

Hot Stone Massage Hannover - Laatzen - Südstadt - Döhren